Hähnchenbrustfilet mit Bacon umwickelt

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchenbrustfilet mit Bacon umwickelt
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
662
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien662 kcal(32 %)
Protein54 g(55 %)
Fett48 g(41 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,8 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E4,2 mg(35 %)
Vitamin K52 μg(87 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin33,4 mg(278 %)
Vitamin B₆1,3 mg(93 %)
Folsäure155 μg(52 %)
Pantothensäure2,7 mg(45 %)
Biotin8,6 μg(19 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C25 mg(26 %)
Kalium907 mg(23 %)
Calcium104 mg(10 %)
Magnesium87 mg(29 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink3 mg(38 %)
gesättigte Fettsäuren23,2 g
Harnsäure424 mg
Cholesterin196 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4
Pfeffer aus der Mühle
120 g
Frühstücksspeck in Streifen
250 g
weißer Spargel
250 g
grüner Spargel
2 EL
2 EL
150 ml
200 ml

Zubereitungsschritte

1.
Die Hähnchenbrustfilets waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Von allen Seiten pfeffern, jedes Brustfilet mit Bacon umwicklen und mit Zahnstochern feststecken. Den weißen Spargel schälen, unten ca. 2 cm kürzen und klein schneiden. Den grünen Spargel waschen, unten ca. 2 cm kürzen und ebenfalls klein schneiden.
2.
Butter und Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen, die Hähnchenbrustfilets darin von allen Seiten anbraten und den Spargel dazugeben. Salzen, pfeffern und die Hühnerbrühe hinzufügen. Bei mittlerer Temperatur schmoren lassen, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Dabei Spargel und Hähnchen ab und zu wenden. Die Sahne angießen, zum Kochen bringen und bei niedriger Temperatur zugedeckt ca. 5 Minuten garen. Den Deckel entfernen, die Sahne bei hoher Temperatur zu einer sämigen Konsistenz einkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.