Hähnchenröllchen mit Orangenfüllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchenröllchen mit Orangenfüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
302
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien302 kcal(14 %)
Protein49 g(50 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe3,7 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K35,6 μg(59 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin31,2 mg(260 %)
Vitamin B₆1,3 mg(93 %)
Folsäure66 μg(22 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin8,2 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C24 mg(25 %)
Kalium966 mg(24 %)
Calcium71 mg(7 %)
Magnesium73 mg(24 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink2,4 mg(30 %)
gesättigte Fettsäuren1 g
Harnsäure391 mg
Cholesterin124 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Hähnchenbrustfilets à ca. 140 g
200 g kandierte Orangenschale
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Pflanzenöl
2 Möhren
2 Zwiebeln
150 g Knollensellerie
150 ml Orangensaft
150 ml Geflügelfond
2 EL Hoisin-Sauce
1 Sternanis
1 EL Orangenmarmelade
Koriandergrün zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Hähnchen abbrausen, trocken tupfen und seitlich eine Tasche einschneiden. Die Orangenschale in Streifen schneiden, in die Hähnchenbrüste füllen und mit Küchengarn in Form binden. Mit Salz und Pfeffer würzen und in einer heißen Pfanne im Öl rundherum braun anbraten.
2.
Die Möhren, die Zwiebeln und den Sellerie schälen und klein würfeln. Die Hähnchenröllchen aus der Pfanne nehmen und darin das Gemüse goldbraun anbraten. Mit dem Orangensaft, dem Fond und 2 EL Hoisinsauce ablöschen. Den Sternanis zugeben und etwa 20 Minuten köcheln lassen. Die Sauce anschließend durch ein feines Sieb passieren, zurück in die Pfanne geben, die Orangenmarmelade und leicht einköcheln lassen. Mit Hoisinsauce, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Röllchen in die Sauce legen und zugedeckt bei milder Hitze ca. 15 Minuten gar ziehen lassen.
3.
Das Hähnchen schräg halbieren und mit der Sauce auf Tellern anrichten. Mit Koriandergrün garniert servieren.