Hähnchensalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchensalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 47 min
Fertig
Kalorien:
457
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien457 kcal(22 %)
Protein51 g(52 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,3 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E4 mg(33 %)
Vitamin K21,5 μg(36 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin32,4 mg(270 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure72 μg(24 %)
Pantothensäure2,4 mg(40 %)
Biotin7,6 μg(17 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C19 mg(20 %)
Kalium1.101 mg(28 %)
Calcium120 mg(12 %)
Magnesium100 mg(33 %)
Eisen3,9 mg(26 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren6,3 g
Harnsäure416 mg
Cholesterin160 mg
Zucker gesamt20 g

Zutaten

für
4
Zutaten
100 g Feldsalat
70 g getrocknete Aprikosen
100 g Datteln ohne Kern
2 Frühlingszwiebeln
4 Stangen Staudensellerie
30 g Mandelblättchen
½ Chilischote
2 cm Ingwer
3 EL Mayonnaise
1 EL Reiswein
2 EL Obstessig
2 TL Currypulver
Worcestersauce
Salz
Pfeffer
4 Hähnchenbrustfilets à ca. 140 g
60 ml Essig
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Feldsalat waschen und trocken schleudern. Die Aprikosen und die Datteln klein würfeln. Die Frühlingszwiebel waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Den Sellerie waschen und in ca. 1/2 cm breite Stücke schneiden. Die Trockenfrüchte, die Frühlingszwiebeln und den Staudensellerie mit den Mandelblättchen vermischen.
2.
Die Chilischote (mit Handschuhen) längs halbieren, die Kerne herausschaben und klein würfeln. Den Ingwer schälen und klein würfeln. Beides mit der Mayonnaise, dem Reiswein, dem Essig und dem Curry verquirlen. Mit Worcestershiresauce, Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem Salat vermischen.
3.
Die Hähnchenbrustfilets abwaschen, trocken tupfen und würfeln. 1 l Wasser mit dem Essig aufkochen, die Temperatur reduzieren und die Hähnchenbrustfilets im nicht mehr kochenden Wasser ca.12 Minuten pochieren. Mit einem Schaumlöffel herausnehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Zum Salat geben und gründlich vermengen.
4.
Den Feldsalat auf Schalen verteilen und den Hähnchensalat darauf portionieren.