Hafer-Rosinen-Kekse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hafer-Rosinen-Kekse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
123
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien123 kcal(6 %)
Protein2 g(2 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker5 g(20 %)
Ballaststoffe1,2 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K5,3 μg(9 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,6 mg(5 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure9 μg(3 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin1,9 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium69 mg(2 %)
Calcium7 mg(1 %)
Magnesium18 mg(6 %)
Eisen0,5 mg(3 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren3 g
Harnsäure11 mg
Cholesterin16 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
40
Zutaten
60 g Rosinen
80 ml Rum
200 g weiche Butter
2 TL Vanillezucker
200 g Zucker
1 Prise Salz
1 Ei
300 g Haferflocken
100 g gehackte, geschälte Mandelkerne
1 TL Backpulver
50 g ganze Mandelkerne
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HaferflockeButterZuckerMandelkernRosinenMandelkern

Zubereitungsschritte

1.

Die Rosinen in Rum einweichen. Den Backofen auf 180°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Butter mit dem Vanillezucker, Zucker und Salz verrühren. Das Ei unterrühren. Die Haferflocken mit den gehackten Nüssen und dem Backpulver mischen und zugeben. Alles zu einem Teig vermengen bzw. kneten.

2.

Die Rosinen gut abtropfen lassen und mit den ganzen Mandeln unter den Teig kneten. Aus dem Teig kleine Kugeln formen, in einem etwas weiteren Abstand auf das vorbereitete Backblech setzen und in 10-15 Minuten goldgelb backen. Die Plätzchen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen und in Schälchen angerichtet servieren.