print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hefekuchen
Health Score:
Health Score
4,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 2 h 40 min
Fertig
Kalorien:
993
kcal
Brennwert
Drucken

Nährwerte

1 Springform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien993 kcal(47 %)
Protein21,69 g(22 %)
Fett40,24 g(35 %)
Kohlenhydrate139,87 g(93 %)
zugesetzter Zucker37,52 g(150 %)
Ballaststoffe1,02 g(3 %)
Vitamin A169,89 mg(21.236 %)
Vitamin D0,84 μg(4 %)
Vitamin E0,52 mg(4 %)
Vitamin B₁0,68 mg(68 %)
Vitamin B₂0,51 mg(46 %)
Niacin5,08 mg(42 %)
Vitamin B₆0,06 mg(4 %)
Folsäure62,36 μg(21 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin1,22 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0,33 μg(11 %)
Vitamin C0,03 mg(0 %)
Kalium492,43 mg(12 %)
Calcium276,11 mg(28 %)
Magnesium8,6 mg(3 %)
Eisen4,66 mg(31 %)
Jod14,83 μg(7 %)
Zink0,47 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren23,83 g
Cholesterin94,09 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Zutaten
weiche Butter für die Form
10 g
frische Hefe
250 ml
lauwarme Milch
500 g
4 EL
1 TL
80 g
Mehl zum Arbeiten
100 g
200 g
1 TL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterHefeMilchZuckerSalzWürfelzucker
Produktempfehlung
Als Abwandlung kann man auch 1-2 säuerliche Äpfel in Scheiben schneiden und diese vor dem Backen auf dem Kuchen verteilen, so wird er noch saftiger.

Zubereitungsschritte

1.
Die Kuchenform ausbuttern. Die Hefe in der Milch auflösen. Das Mehl, den Zucker und das Salz in einer Schüssel mischen. Die Hefe-Milch, den Zucker und die Hälfte der Butter dazu geben und zu einem weichen Teig verkneten. Evtl. noch mehr Milch unterkneten. Den Teig mit einem Tuch bedeckt ca. 1 Stunde auf die doppelte Größe aufgehen lassen.
2.
Anschließend den Teig auf bemehlter Fläche in Größe der Form auswellen und hineinlegen. Nochmals 15-30 Minuten mit einem feuchten Tuch bedeckt ruhen lassen.
3.
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
4.
Den Würfelzucker (am besten mit einem Hammer) grob zerkleinern. In den Kuchen mit den Fingern in gleichmäßigen Abständen einige Mulden drücken und die Créme fraîche hineingeben. Den Würfelzucker und Zimt darauf geben und die übrige Butter in Flöckchen darauf verteilen. Im Ofen ca. 30 Minuten backen.

Video Tipps

Wie Sie einen Hefevorteig richtig zubereiten
Wie Sie frische Hefe problemlos in Milch oder Wasser auflösen