Hummer in Butter-Zitronen-Soße mit Estragon

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hummer in Butter-Zitronen-Soße mit Estragon
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
310
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien310 kcal(15 %)
Protein13 g(13 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,7 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K2,1 μg(4 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,1 mg(26 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure16 μg(5 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin4,1 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C18 mg(19 %)
Kalium249 mg(6 %)
Calcium62 mg(6 %)
Magnesium31 mg(10 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod77 μg(39 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren16,4 g
Harnsäure98 mg
Cholesterin133 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
2
Zutaten
1
Hummer gekocht, halbiert und küchenfertig ausgenommen mit Scheren
1
unbehandelte Zitrone
20 ml
2 EL
Estragon in feine Streifen geschnitten
4 EL
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterSherryEstragonHummerZitroneSalz

Zubereitungsschritte

1.

Die Zitrone halbieren und eine Hälfte auspressen. Die andere Hälfte in Scheiben schneiden. Den Hummer salzen und pfeffern.

2.

Die Butter in einer Sauteuse mit den Zitronenscheiben erhitzen und den Hummer darin bei milder Hitze ca. 2-3 Minuten auf der Fleischseite anschwitzen. Mit dem Zitronensaft und dem Sherry ablöschen und umdrehen. Den Estragon zugeben und das Fleisch immer wieder mit der heißen Butter übergießen.

3.

Das Scherenfleisch zugeben und ca. 2 Minuten in der Butter miterhitzen. Nochmals leicht salzen und pfeffern und sofort servieren.