Käsefondue

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Käsefondue
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
927
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien927 kcal(44 %)
Protein49 g(50 %)
Fett48 g(41 %)
Kohlenhydrate45 g(30 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,7 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K3 μg(5 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin12,5 mg(104 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure48 μg(16 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin3,3 μg(7 %)
Vitamin B₁₂3,6 μg(120 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium350 mg(9 %)
Calcium1.603 mg(160 %)
Magnesium84 mg(28 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod58 μg(29 %)
Zink7,8 mg(98 %)
gesättigte Fettsäuren28,5 g
Harnsäure16 mg
Cholesterin127 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Gruyère-Käse
200 g Schweizer Emmentaler
300 ml Weißwein
1 TL Zitronensaft
2 TL Kartoffelstärke
1 Msp. Natron
100 ml Kirschwasser
1 Knoblauchzehe
Pfeffer
1 Baguette

Zubereitungsschritte

1.

Knoblauch halbieren, Fonduetopf damit einreiben. Käse fein raspeln. Wein in den Topf gießen und den Käse nach und nach im heißen Wein auflösen.

2.

Dabei ständig mit einem Holzlöffel in Achterform rühren, Zitronensaft angießen. Kartoffelmehl in wenig Wasser auflösen, unter die Creme ziehen.

3.

Zum Schluß Natron und Kirsch untermischen, kräftig pfeffern und auf einem Rechaud warm halten. Baguette in mundgerechte Würfel schneiden, dazureichen.