Kalte Erdbeersuppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kalte Erdbeersuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 2 h 50 min
Fertig
Kalorien:
113
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien113 kcal(5 %)
Protein1 g(1 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,2 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K7,5 μg(13 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,4 mg(12 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure71 μg(24 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin7,1 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C94 mg(99 %)
Kalium377 mg(9 %)
Calcium39 mg(4 %)
Magnesium31 mg(10 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure41 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt14 g(56 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
200 ml
lieblicher Weißwein
200 ml
1
Zitrone Saft
½
½
1
600 g
¼ TL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Wein mit dem Apfelsaft, dem Zitronensaft, Zimt, aufgeschlitzter Vanilleschote und angedrückter Kardamomkapsel aufkochen lassen. Bei milder Hitze etwa 10 Minuten ziehen lassen.
2.
Die Erdbeeren waschen, putzen, in Stücke schneiden und in eine Schüssel geben.
3.
Agar Agar mit 2 EL kaltem Wasser anrühren und unter die Flüssigkeit mischen. Etwa 2 Minuten köcheln, dann durch ein feines Sieb über die Erdbeeren gießen. Gut vermischen und abkühlen lassen. Bis zum Servieren mindestens 2 Stunden kalt stellen. Die Kaltschale sollte nur leicht gebunden sein, evtl. noch ein wenig kaltes Wasser ergänzen.
4.
In Gläser gefüllt servieren.