Kalte Gurkensuppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kalte Gurkensuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
143
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien143 kcal(7 %)
Protein3 g(3 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K35,4 μg(59 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,2 mg(10 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure57 μg(19 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin3,8 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C51 mg(54 %)
Kalium522 mg(13 %)
Calcium76 mg(8 %)
Magnesium24 mg(8 %)
Eisen0,8 mg(5 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren7,1 g
Harnsäure22 mg
Cholesterin32 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Salatgurken à 300 g
1 weiße Zwiebel
½ l Hühnerbrühe
150 g Crème fraîche
Salz
Pfeffer aus der Mühle
½ rote Paprikaschote in kleinen Würfeln
Minze

Zubereitungsschritte

1.
Gurken schälen, Gurkenfleisch würfeln, ein paar Würfel zum Verzieren beiseite stellen. Zwiebel schälen und ebenfalls würfeln. Beides pürieren. Lauwarme Hühnerbrühe und Creme fraiche einrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen, abschmecken. Dann kalt stellen.
2.
Zum Servieren mit Paprika- und Gurkenwürfeln und Minzeblättchen garnieren.