Karpfen auf Zucchinigemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Karpfen auf Zucchinigemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
476
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien476 kcal(23 %)
Protein33 g(34 %)
Fett28 g(24 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,5 g(12 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E4,7 mg(39 %)
Vitamin K137,5 μg(229 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin10,9 mg(91 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure76 μg(25 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin18 μg(40 %)
Vitamin B₁₂2,3 μg(77 %)
Vitamin C75 mg(79 %)
Kalium1.300 mg(33 %)
Calcium232 mg(23 %)
Magnesium148 mg(49 %)
Eisen4,6 mg(31 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren4,7 g
Harnsäure294 mg
Cholesterin113 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
2
Zutaten
1 Karpfen ca. 1,5 kg, vom Händler filetieren und portionieren lassen
Saft einer Zitronen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
400 g kleine Zucchini
2 Schalotten
1 Bund Rucola
2 Knoblauchzehen
4 EL Olivenöl
150 ml trockener Weißwein
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZucchiniWeißweinRucolaOlivenölKarpfenZitrone
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Fischfilets mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Zucchini waschen, putzen und grob raspeln. Die Schalotten schälen und fein hacken. Die Rucola waschen, verlesen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Knoblauch schälen.
2.
2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Zucchiniraspel und Schalotten darin 5 Min. dünsten. Die Hälfte vom Rucola untermischen, 1 Knoblauchzehe dazupressen und mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Wein in einen breiten Topf mit Dämpfeinsatz gießen, mit Wasser bis auf etwa 3 cm Höhe auffüllen und aufkochen.
4.
Das Gemüse auf dem Dämpfeinsatz verteilen und die Karpfenfilets darauf legen. Die zweite Knoblauchzehe durch die Presse drücken, mit dem übrigen Öl und Rucola mischen und über dem Fisch verteilen. Zugedeckt über im Dampf je nach Dicke der Filets in 6-8 Min. garen. Mit Reis servieren.