Zucchinigemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zucchinigemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
198
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien198 kcal(9 %)
Protein6 g(6 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,2 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,1 mg(26 %)
Vitamin K36,3 μg(61 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,3 mg(19 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure27 μg(9 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin5 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C38 mg(40 %)
Kalium447 mg(11 %)
Calcium57 mg(6 %)
Magnesium54 mg(18 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren2,1 g
Harnsäure51 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g Zucchini
2 Zwiebeln
4 EL Olivenöl
2 EL Pinienkerne
2 EL Rosinen
1 TL Fenchelsamen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zitronen (Saft)
2 EL gehackte Petersilie

Zubereitungsschritte

1.
Zucchini waschen, putzen, längs halbieren und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Zwiebel schälen, hacken und in heißem Öl glasig schwitzen,
2.
Zucchini zugeben, kurz mitbraten, dann Pinienkerne und Rosinen zufügen, Fenchel einstreuen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Zugedeckt bei schwacher Hitze 5 Min. schmoren. Zum Servieren mit Petersilie anrichten.