Kartoffel-Fenchel-Salat mit Matjes

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffel-Fenchel-Salat mit Matjes
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
526
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien526 kcal(25 %)
Protein22 g(22 %)
Fett33 g(28 %)
Kohlenhydrate35 g(23 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,1 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D25 μg(125 %)
Vitamin E8,7 mg(73 %)
Vitamin K4,6 μg(8 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin10,6 mg(88 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure81 μg(27 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin7 μg(16 %)
Vitamin B₁₂5 μg(167 %)
Vitamin C53 mg(56 %)
Kalium1.669 mg(42 %)
Calcium115 mg(12 %)
Magnesium96 mg(32 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod63 μg(32 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren5,8 g
Harnsäure252 mg
Cholesterin130 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
festkochende Kartoffeln
2
½ Bund
400 g
Matjesfilet in Öl eingelegt
4 EL
2 EL
50 ml
1 TL
zerstoßenes Pfefferkörner
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Kartoffeln waschen und in kochendem Salzwasser 25 Minuten garen. Den Fenchel putzen, gegebenenfalls waschen, vierteln, den harten Strunk entfernen und den Fenchel in dünne Streifen hoben. Den Dill waschen, trocken schleudern und die Spitzen fein hacken. Das Öl von dem Matjes abstreifen und diesen in mundgerechte Stücke schneiden.

2.

Das Öl mit dem Zitronensaft und der Brühe vermengen und mit zerstoßenen Pfefferkörnern und Salz würzen. Die Kartoffeln abgießen, ausdampfen lassen, kurz abkühlen, in grobe Stücke schneiden und mit dem Fenchel, dem Matjes, dem Dill und der Vinaigrette vermengen und auf Teller angerichtet servieren.