Kartoffelknödel halb und halb

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffelknödel halb und halb
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
Kalorien:
613
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien613 kcal(29 %)
Protein22,33 g(23 %)
Fett6,51 g(6 %)
Kohlenhydrate142,26 g(95 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe15,2 g(51 %)
Vitamin A49,49 mg(6.186 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,16 mg(1 %)
Vitamin B₁0,72 mg(72 %)
Vitamin B₂0,22 mg(20 %)
Niacin8,92 mg(74 %)
Vitamin B₆1,01 mg(72 %)
Folsäure151,83 μg(51 %)
Pantothensäure0,01 mg(0 %)
Vitamin B₁₂0,01 μg(0 %)
Vitamin C136,82 mg(144 %)
Kalium3.650,35 mg(91 %)
Calcium123,06 mg(12 %)
Magnesium121,76 mg(41 %)
Eisen6,01 mg(40 %)
Zink1,53 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren3,83 g
Cholesterin15,26 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelButterBrötchenSalz

Zutaten

für
4
Für den Teig
3 kg
Kartoffeln mehlig kochend
2
altbackene Brötchen
2 EL
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln schälen, waschen und in kaltes Wasser legen.
2.
1 kg davon in Stücke schneiden und ohne Salz, von Wasser bedeckt in ca. 30 Min. zu einem Brei kochen.
3.
1) Inzwischen restliche Kartoffeln reiben und die Masse portionsweise durch ein Küchentuch über eine Schale fest auspressen, die Masse in eine grosse Schale geben und etwas auflockern.
4.
Wenn sich die Stärke vom ausgepressten Kartoffelwasser abgesetzt hat, das Wasser abgiessen und die Stärke zur Kartoffelmasse geben
5.
2) Dann die heisse gekochte Kartoffelmasse durch ein Sieb in die rohe streichen, alles gut vermischen, salzen, gut durcharbeiten. Der Kartoffelteig sollte geschmeidig sein, eine gute Bindung haben und sich vom Schüsselrand lösen.
6.
In einem grossen Topf reichlich Salzwasser zum Kochen bringen.
7.
3) Mit angefeuchteten Händen 12 Klösse formen, in die Mitte einige geröstete Brotwürfel geben.
8.
Die Klösse ins kochende Salzwasser legen, Hitze reduzieren und ca. 25 Min. ziehen, nicht mehr kochen lassen!
9.
Die fertigen Klösse herausnehmen und in einer vorgewärmten Schüssel servieren.
Zubereitungstipps im Video