Halbe Kartoffeln gebacken mit Käse und Lauchzwiebeln

4.5
Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Halbe Kartoffeln gebacken mit Käse und Lauchzwiebeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
506
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien506 kcal(24 %)
Protein15 g(15 %)
Fett30 g(26 %)
Kohlenhydrate44 g(29 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,5 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E4 mg(33 %)
Vitamin K8,2 μg(14 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin6,7 mg(56 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure53 μg(18 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin2,2 μg(5 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C59 mg(62 %)
Kalium1.108 mg(28 %)
Calcium356 mg(36 %)
Magnesium72 mg(24 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod26 μg(13 %)
Zink3,1 mg(39 %)
gesättigte Fettsäuren16,2 g
Harnsäure50 mg
Cholesterin65 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
2
Zutaten
500 g kleinere, neue Kartoffeln
Salz
½ Bund Frühlingszwiebeln
1 EL Sonnenblumenöl
Pfeffer aus der Mühle
75 g Cheddar-Käse gerieben
2 EL Butter

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln waschen und bei Bedarf gründlich abbürsten. In Salzwasser ca. 15-20 Minuten eben gar kochen. Abgießen und abtropfen lassen.
2.
Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. 1 EL Butter in einer Pfanne erhitzen und darin die Frühlingszwiebeln bei kleiner Hitze ca. 5 Min. garen. Mit Salz und Pfeffer würzen und etwas abkühlen lassen.
3.
Die Kartoffeln halbieren und mit einem kleinen Löffel etwas aushöhlen, die Frühlingszwiebeln hineingeben und mit Käse bestreuen.
4.
Die Kartoffeln nebeneinander in eine gefettete Auflaufform setzen. Restliche Butter in Flöckchen auf den Kartoffeln verteilen. Im vorgeheizten Backofen (200°C, Mitte) ca. 10 Minuten über backen.