0

Kartoffelpuffer mit Quark und Apfelmus

Kartoffelpuffer mit Quark und Apfelmus
0
Drucken
643
kcal
Brennwert
45 min
Zubereitung
1 h 5 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
Für das Apfelmus
4
große, säuerliche Äpfel z. B. Boskop
1 EL
40 g
1 Prise
Für den Kräuterquark
400 g
100 g
1 Hand voll
gemischte Kräuter z. B. Schnittlauch, Petersilie, Minze
Für die Kartoffelpuffer
1 kg
mehlig kochende Kartoffeln
1
3
5 EL
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Für das Apfelmus die Äpfel schälen, das Kernhaus entfernen und grob würfeln. Mit dem Zitronensaft und 2-3 EL Wasser in einem Topf ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen. Mit dem Stabmixer pürieren, den Zucker und Zimt hinzufügen und abschmecken.
Schritt 2/4
Für den Kräuterquark den Quark mit dem Joghurt verrühren. Die Kräuter abbrausen, trocken schütteln und fein hacken. Unter den Quark rühren und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
Schritt 3/4
Die Kartoffeln waschen, schälen und fein raspeln. In einem Küchentuch gut ausdrücken. Die Zwiebel schälen und möglichst fein würfeln. Die Zwiebelwürfel und die Eier unter die Kartoffelmasse mengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas vom Öl in einer Pfanne erhitzen. Je ca. 1 EL der Kartoffelmasse in die Pfanne geben, flach drücken und unter Wenden ca. 5 Minuten knusprig braten. Die Puffer auf Küchenkrepp abtropfen lassen und sofort servieren (Oder nach Belieben bei 80°C Umluft im Ofen warmhalten).
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Wie Sie rohe Kartoffeln in gleichmäßige Würfel schneiden
Schritt 4/4
Dazu den Quark und das Apfelmus reichen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Optima Servierflasche für Olivenöl, inkl. Ausgießer, 0,25 l
VON AMAZON
12,13 €
Läuft ab in:
Bis zu 15% reduziert: Le Creuset Aluminium-Antihaft-Produkte
VON AMAZON
Preis: 115,00 €
91,46 €
Läuft ab in:
Bis zu 38% reduziert: Samsung Kühlgeräte und Mikrowellen
VON AMAZON
Preis: 149,00 €
95,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages