Kartoffelsalat mit frischem Spinat und Zitronenzesten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffelsalat mit frischem Spinat und Zitronenzesten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
261
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien261 kcal(12 %)
Protein6 g(6 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate34 g(23 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe3,8 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E7,4 mg(62 %)
Vitamin K290,4 μg(484 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4,5 mg(38 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure136 μg(45 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin6,1 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C77 mg(81 %)
Kalium1.185 mg(30 %)
Calcium106 mg(11 %)
Magnesium92 mg(31 %)
Eisen4,4 mg(29 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren1,1 g
Harnsäure76 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
kleine Kartoffeln fest kochend
800 ml
300 g
Spinat jung, frisch
4 EL
2 EL
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
Zitronenschale zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelSpinatÖlZitronensaftSalzPfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Kartoffeln gründlich waschen und nach Belieben schälen.

2.

Die Gemüsebrühe in einem Topf aufkochen. Kartoffeln zugeben (sollten mit der Brühe bedeckt sein) und ca. 25 Minuten köcheln, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Kartoffeln dann in Spalten schneiden.

3.

Den Spinat putzen, waschen, trocken schleudern/schütteln und in mundgerechte Stücke zupfen.

4.

Öl mit Essig und Zitronensaft verrühren, mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken und unter die Kartoffeln heben, ca. 30 Min. ziehen lassen.

5.

Zum Servieren Spinat unterheben, in einer Schüssel anrichten und mit Zitronenzesten bestreut servieren.