Kartoffeltaler

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffeltaler
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
558
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien558 kcal(27 %)
Protein13 g(13 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate55 g(37 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,7 g(22 %)
Automatic
Vitamin A2,9 mg(363 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E12,9 mg(108 %)
Vitamin K32,2 μg(54 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,7 mg(39 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure65 μg(22 %)
Pantothensäure2,3 mg(38 %)
Biotin16,9 μg(38 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C68 mg(72 %)
Kalium852 mg(21 %)
Calcium182 mg(18 %)
Magnesium49 mg(16 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren13,2 g
Harnsäure37 mg
Cholesterin200 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
4
Für die Käsecreme
50 g Rucola
75 g Weichkäse
100 g Doppelrahmfrischkäse
1 EL Milch
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Paprikapulver edelsüß
Zutaten
800 g mehligkochende Süßkartoffeln
2 Eigelbe
2 EL Mehl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 EL Keimöl
20 g Butter
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SüßkartoffelWeichkäseRucolaButterMilchSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln in Salzwasser gar kochen, schälen und durch eine Kartoffelpresse drücken. Abkühlen lassen. Die Eigelbe und das Mehl zugeben und zu einem glatten Teig verarbeiten. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Mit bemehlten Händen etwa 1cm dicke Plätzchen formen. Öl und Butter in einer Pfanne erhitzen und die Plätzchen portionsweise von beiden Seiten goldbraun braten; im Backofen (70°) warm halten.
2.
Rucola waschen, putzen, verlesen, trockenschleudern, eventuell dicke Rippen entfernen, die Blätter bis auf 3 oder 4 Blättchen fein hacken. Weichkäse nach Bedarf entrinden, dann mit einer Gabel zerdrücken. Frischkäse, Milch und gehackte Rucolablätter unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.
3.
Zum Servieren die Röstitaler mit der Käsecreme auf Teller anrichten und mit den restlichen Rucolablättern garniert servieren.