Kokos-Mango-Schichtdessert

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kokos-Mango-Schichtdessert
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
813
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien813 kcal(39 %)
Protein8 g(8 %)
Fett55 g(47 %)
Kohlenhydrate68 g(45 %)
zugesetzter Zucker25 g(100 %)
Ballaststoffe10 g(33 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E3,5 mg(29 %)
Vitamin K1,9 μg(3 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin4 mg(33 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure120 μg(40 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin12,6 μg(28 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C146 mg(154 %)
Kalium968 mg(24 %)
Calcium186 mg(19 %)
Magnesium105 mg(35 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod119 μg(60 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren41,3 g
Harnsäure60 mg
Cholesterin95 mg
Zucker gesamt68 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Mangos
3 Orangen
80 g Kokoschips
30 g Honig
250 g Mascarpone
150 ml Kokosmilch
2 EL Zucker
2 EL Vanillezucker
2 EL Zitronensaft
100 ml Schlagsahne
3 Blätter Thai-Basilikum
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Mangos mit einem scharfem Messer schälen. 4 dünne Scheiben zum Garnieren abschneiden und zur Seite legen. Das Fruchtfleisch der Mangos vom Kern schneiden und klein würfeln. Die Orangen rundherum schälen, bis nur noch das Fruchtfleisch zu sehen ist. Die Filets aus den Häuten schneiden und klein würfeln. Mit den Mangos vermischen, den Saft aus den übrigen Orangenhäuten pressen und zum Obst geben. Die Kokoschips in einer Pfanne ohne Fett hellbraun anrösten. Etwa die Hälfte zusammen mit dem Honig unter das Obst mischen. Auf 4 Gläser verteilen.
2.
Die Mascarpone mit der Kokosmilch, dem Zucker, dem Vanillezucker und dem Zitronensaft verrühren. Die Sahne steif schlagen und unter die Creme heben, auf die Desserts verteilen und ca. 30 Minuten kühl stellen.
3.
Das Basilikum in Streifen schneiden. Die Desserts mit den Mangoscheiben, den übrigen Kokoschips und dem Basilikum garnieren und servieren.