Kräuter-Pizza-Happen mit Tomaten-Salsa

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kräuter-Pizza-Happen mit Tomaten-Salsa
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,0 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
312
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien312 kcal(15 %)
Protein5 g(5 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate35 g(23 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,4 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K13,6 μg(23 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin1,7 mg(14 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure32 μg(11 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin4,6 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C16 mg(17 %)
Kalium283 mg(7 %)
Calcium16 mg(2 %)
Magnesium17 mg(6 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren2,4 g
Harnsäure28 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g Pizzateig (3 Scheibe)
4 TL Olivenöl
1 Rosmarinzweig
grobes Meersalz
Salsa
4 Tomaten
1 Zwiebel
2 TL Olivenöl
Pfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Pizzateig auftauen lassen. Die Scheiben übereinanderlegen und zwischen Backpapier ca. 20x21 cm ausrollen. In ca. 3x2 cm große Rechtecke schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Jedes Teigstück einmal mit einer Gabel einstechen und mit Olivenöl bepinseln.

2.

Rosmarin hacken. Teig mit Rosmarin und sparsam mit Meersalz bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 220° C (Gas: Stufe 4-5, Umluft: 200° C) 12-15 Minuten backen.

3.

Für die Salsa Tomaten abspülen und sehr klein würfeln. Zwiebel pellen und fein würfeln. Tomaten mit Zwiebel und Olivenöl mischen und mit Pfeffer würzen. Dazu reichen.