0

Kräuter-Schnecken mit Kartoffel-Bohnen-Gratin

Rezeptautor: EAT SMARTER
Kräuter-Schnecken mit Kartoffel-Bohnen-Gratin
0
Drucken
1 h
Zubereitung
2 h 40 min
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
24
Schnecken z. B. Weinbergschnecken
1
1
1
¼ l
trockener Weißburgunder
2 Stängel
1
2 Zweige
8
Für den Kartoffel-Bohnen-Gratin
125 g
Saubohne frisch gepalt
400 g
mehlig kochende Kartoffeln
40 g
Butter in Stücken
100 ml
weißer Pfeffer
120 g
geriebener Käse z. B. junger Manchego
Für die Aioli
1
2 Stängel
2 EL
2 EL
weißer Pfeffer
1 Prise
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Die frischen Weinbergschnecken in kaltes Salzwasser legen und eine Stunde lang im Wasser einsalzen lassen. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen uund grob hacken. Die Möhre schälen und klein schneiden. Für den Sud 1 l Wasser mit dem Wein, Zwiebel, Knoblauch, Möhre, Petersilie, Lorbeerblatt, Thymian, Salz und Pfefferkörner aufkochen. Die Schnecken aus dem Salzwasser nehmen, sorgfältig mit warmem Wasser ausspülen und anschließend in den kochenden Sud geben. 45 Minuten kochen lassen.
Video Tipp
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Video Tipp
Knoblauch richtig vorbereiten
Schritt 2/4
Inzwischen die Bohnen in kochendem Salzwasser 6-8 Minuten blanchieren, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Die Kartoffeln schälen, waschen, in Stücke schneiden und in kochendem Salzwasser in 15-20 Minuten weich garen. Den Ofen auf 220 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Kartoffeln abgießen, durch die Kartoffelpresse in eine Schüssel drücken und mit der Butter, Sahne, Salz, Pfeffer und Muskat verrühren. Die Masse mit Hilfe eines Sevierrings auf 4 Teller portionieren. Die Bohnen darauf geben. Mit dem Käse bestreuen und im vorgeheizten Ofen etwa 15 Minuten goldbraun überbacken.
Video Tipp
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Schritt 3/4
Für das Aioli den Knoblauch abziehen und sehr fein hacken. Die Minze waschen, trocken schütteln und ebenfalls fein hacken. Die Mayonnaise mit dem Knoblauch und der Minze verrühren und so viel Zitronensaft unterrühren, dass sich eine dickflüssige Sauce ergibt. Mit alz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
Schritt 4/4
Die Schnecken aus dem Sud nehmen, abtropfen lassen, vorsichtig aus den Gehäusen herausnehmen und das Endstück der Schnecken entfernen. Die Schnecken mit der Aioli mischen und über den Gratins verteilen. Mit Minze garniert servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

STORE.IT Spielzeugkiste mit Sichtfenster | Elefant | 30x30x30cm | blau
VON AMAZON
8,99 €
Läuft ab in:
Mucki 24160 - Bastelfarben, 6er Set
VON AMAZON
12,99 €
Läuft ab in:
Tefal Invissia Antihaftbeschichtete Schmorpfanne, Aluminium, Schwarz, 28 cm
VON AMAZON
Preis: 49,99 €
35,31 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages