Kräuter-Spaghetti

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kräuter-Spaghetti
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
701
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien701 kcal(33 %)
Protein18 g(18 %)
Fett28 g(24 %)
Kohlenhydrate93 g(62 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,4 g(28 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E1,4 mg(12 %)
Vitamin K40,2 μg(67 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin6,2 mg(52 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure64 μg(21 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin2,3 μg(5 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C26 mg(27 %)
Kalium588 mg(15 %)
Calcium81 mg(8 %)
Magnesium87 mg(29 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren17,1 g
Harnsäure98 mg
Cholesterin69 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Spaghetti
Salz
250 g Schalotten fein gehackt
1 Bund Estragon
2 Bund Schnittlauch
125 g Butter
2 Knoblauchzehen
6 EL frischer Orangensaft
½ unbehandelte Zitrone 1 EL in feine Streifen geschnittene Schale
3 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.
Nudeln in kochendem Salzwasser bissfest garen.
2.
Kräuter waschen und trockenschütteln, - bis auf einige zur Dekoration - fein hacken. Schnittlauch - bis auf einige Halme - in feine Röllchen schneiden.
3.
Schalotten in heißer Butter glasig dünsten, Knoblauch dazupressen.
4.
Dill, Estragon und Schnittlauchröllchen in die Pfanne geben und Orangen- und Zitronensaft dazu gießen, salzen und pfeffern und ca. 5 Min. köcheln lassen.
5.
Nudeln in ein Sieb gießen und mit der Kräutersauce mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit den restlichen Kräutern und den Zitronenzesten dekoriert anrichten.