Kräutercremesuppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kräutercremesuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
319
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien319 kcal(15 %)
Protein4 g(4 %)
Fett28 g(24 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,8 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K28,5 μg(48 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,9 mg(16 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure24 μg(8 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin1,6 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C56 mg(59 %)
Kalium277 mg(7 %)
Calcium164 mg(16 %)
Magnesium23 mg(8 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren17,3 g
Harnsäure16 mg
Cholesterin74 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Scheiben Toastbrot vom Vortag
4 EL Butter
1 Schalotte
1 Handvoll Bärlauch
1 Handvoll Kerbel
1 Handvoll Kresse
1 Handvoll Brennnessel
½ Bund Dill
1 Bund Petersilie
2 EL Mehl
850 ml Gemüsebrühe
150 ml Schlagsahne
2 EL Crème fraîche
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat frisch gerieben
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für die Croutons die Toastbrotscheiben in Würfel schneiden und in 2 EL heißer Butter goldbraun anschwitzen. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
2.
Die Schalotte schälen und hacken.
3.
Die Kräuter waschen und trocken schleudern. Einige Dillspitzen und Petersilienblätter für die Garnitur beiseite legen. Den Rest grob hacken.
4.
Die Schalotte in 2 EL heißer Butter anschwitzen und die Hälfte der Kräuter zugeben. Kurz mit anschwitzen und mit Mehl bestäuben. Mit der Brühe ablöschen, gut verrühren und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Dann die Sahne, Crème fraîche und die restlichen Kräuter zugeben und die Suppe fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und mit Kräutern und Croutons garniert servieren.