0

Kräuteromlette mit Frühlingsgemüse

Kräuteromlette mit Frühlingsgemüse
0
Drucken
20 min
Zubereitung
45 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
200 g Möhren
200 g Zuckerschoten
200 g Lauch
1 EL Butter
Für Kräuteromelettes
4 Eier
2 EL Mehl
¼ l Milch
1 Bund Petersilie gehackt
Butter zum Braten
150 g Mascarpone
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Zuckerschoten waschen putzen und in mundgerechte Stücke schneiden.
Schritt 2/5
Möhren schälen, längs halbieren und schräg in lange dünne Scheiben schneiden. Lauch waschen, putzen und das Weiße und Hellgrüne in Ringe schneiden. Die Möhren in kochendem Salzwasser ca. 2 Min. garen, dann die Zuckerschoten und Lauch zugeben und weitere 5 Min. garen, herausnehmen, eiskalt abschrecken und abtropfen lassen.
Wie Sie Lauch richtig putzen und waschen
Schritt 3/5
Eier mit Mehl, Milch, Salz und Pfeffer verschlagen und die Petersilie unterrühren. Nacheinander in einer heißen Pfanne 4 Omeletts ausbacken, warm halten.
Schritt 4/5
Das Gemüse in heisse Butter schwenken, erhitzen lassen, salzen und pfeffern.
Schritt 5/5
Die Omeletts jeweils mit etwas Gemüse und etwas Mascarpone belegen, zusammenklappen und sofort auf vorgewärmten Tellern servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar