0

Krebsfleischauflauf

Krebsfleischauflauf
0
Drucken
203
kcal
Brennwert
25 min
Zubereitung
45 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
weiche Butter für die Förmchen
350 g
1
1
2
1 EL
2 EL
1
2 EL
geriebener Käse z. B. Gruyère
Pfeffer aus der Mühle
1
kleines Baguette
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Den Ofen auf 200°C Unter- und Oberhitze vorheizen. 4 ofenfeste Förmchen (à ca. 150 ml Inhalt) mit Butter auspinseln.
Schritt 2/3
Das Krebsfleisch zerpflücken und in einer Schüssel mit einer Gabel zerdrücken. Die Schalotte und den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Tomaten überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln und fein würfeln. Zusammen mit der Schalotte, dem Knoblauch, dem Tomatenmark, der Crème fraîche, dem Eigelb und dem Käse unter das Krebsfleisch mischen. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken und in die Förmchen füllen. Im Ofen ca. 20 Minuten goldbraun backen.
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Wie Sie eine Schalotte gekonnt in feine Würfel schneiden
Schritt 3/3
Das Baguette in dünne Scheiben schneiden und auf beiden Seiten goldbraun rösten. Mit je einigen Tropfen Olivenöl beträufeln und zu dem Dip servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Oleio Kopa 3PF-KER-ROT Aluminium Keramikpfannen Set - Rot
VON AMAZON
Preis: 79,99 €
25,49 €
Läuft ab in:
Supportiback® Orthopädisches Kopfkissen mit Memoryschaum-Flocken und einem waschbaren & hypoallergenen Kissen-Bezug – frei anpassbare Kissenhöhe – von Orthopäden gegen Nackenschmerzen entwickelt
VON AMAZON
24,53 €
Läuft ab in:
amapodo Teekanne Glas 400ml doppelwandig mit Edelstahl Tee Sieb & Deckel gold
VON AMAZON
25,49 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages