Lachs-Panini mit Avocado

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lachs-Panini mit Avocado

Lachs-Panini mit Avocado - Leckere Teigtaschen mit cremigem Innenleben.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
337
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien337 kcal(16 %)
Protein19 g(19 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate25 g(17 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,9 g(13 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D4,4 μg(22 %)
Vitamin E3,1 mg(26 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin9 mg(75 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure67 μg(22 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin1,4 μg(3 %)
Vitamin B₁₂2,2 μg(73 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium660 mg(17 %)
Calcium51 mg(5 %)
Magnesium41 mg(14 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren5,6 g
Harnsäure4 mg
Cholesterin48 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4
Panini
8 Blätter
4
250 g
Räucherlachs (in Scheiben)
75 g
weißer Pfeffer
1 TL
1
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Brote aufschneiden und im Toaster rösten.

2.

Salatblätter waschen und trockenschleudern. Tomaten waschen, trockentupfen und in Spalten schneiden. Räucherlachs in dünne Streifen schneiden.

3.

Saure Sahne mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft verrühren. Avocado halbieren, Kern entfernen, Avocado schälen und Fruchtfleisch in schmale Spalten schneiden.

4.

Brote mit Salat und saurer Sahne füllen. Lachs, Tomaten- und Avocadospalten darauf verteilen und Brote zuklappen.