0
Drucken
0

Lachs mit Avocado-Tomaten-Salsa

Lachs mit Avocado-Tomaten-Salsa

Lachs mit Avocado-Tomaten-Salsa - Dieses leckere Gericht steckt voller gesunder ungesättigter Fettsäuren.

299
kcal
Brennwert
20 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Lachsfilets unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen, salzen, pfeffern. Auf einem Gitter (mit einer Fettpfanne darunter) im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) 6–8 Minuten garen.

2

Inzwischen für die Salsa Tomaten waschen und grob würfeln. Avocado schälen, halbieren, entkernen und würfeln. Koriander waschen, trockenschütteln, die Blätter hacken. Avocado mit Tomaten, Limettensaft, Koriander und Öl mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Wie Sie eine Avocado richtig schälen, halbieren und entsteinen
3

Lachsfilets zum Servieren mit der Salsa auf 4 Teller geben.

Top-Deals des Tages

AmazonBasics Messerset, 8-teilig
VON AMAZON
15,98 €
Läuft ab in:
Deko-Vlies (Vliesofix) 100 x17 cm weiß
VON AMAZON
5,53 €
Läuft ab in:
Messingdraht, Basteldraht, Draht, Messing, Floristendraht
VON AMAZON
3,86 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages