Lachssteak vom Grill mit Dill und Zwiebeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lachssteak vom Grill mit Dill und Zwiebeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 32 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
4
Lachssteaks küchenfertig mit Haut, à ca. 200 g
2
Pfeffer aus der Mühle
½
rote Zwiebel
1 Handvoll
1
4 EL
grobes Meersalz
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OlivenölDillZitroneSalzPfefferZwiebel

Zubereitungsschritte

1.
Den Lachs abbrausen und trocken tupfen. Eine Zitrone in Spalten schneiden, die Zweite auspressen. Den Lachs mit etwas Zitronensaft beträufeln, salzen, pfeffern und ziehen lassen.
2.
Die Zwiebel abziehen und in Ringe schneiden. Den Dill abbrausen und die Spitzen fein hacken. Den Knoblauch ins Öl pressen. Die Lachssteaks mit dem Öl bestreichen und auf dem heißen Grill ca. 6 Minuten je Seiten garen.
3.
Zum Servieren mit dem Dill, Meersalz und Zwiebelringen bestreuen und die Zitronenschnitze dazu reichen.