Lachswürfel mit Radieschensalat

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Lachswürfel mit Radieschensalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
347
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien347 kcal(17 %)
Protein27 g(28 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe1,6 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D4,9 μg(25 %)
Vitamin E4,3 mg(36 %)
Vitamin K4,4 μg(7 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin15,9 mg(133 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure92 μg(31 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin1,4 μg(3 %)
Vitamin B₁₂5,3 μg(177 %)
Vitamin C34 mg(36 %)
Kalium756 mg(19 %)
Calcium28 mg(3 %)
Magnesium41 mg(14 %)
Eisen0,8 mg(5 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren6,2 g
Harnsäure18 mg
Cholesterin88 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Bund Radieschen
Saft einer Zitronen
1 EL Obstessig
3 EL Olivenöl
1 Prise Zucker
Salz
Pfeffer aus der Mühle
500 g Lachsfilet ohne Haut
Butter
10 g roter Kaviar vom Lachs oder Seehasen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
LachsfiletRadieschenOlivenölKaviarZuckerZitrone
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Radieschen waschen, trocknen und raspeln.
2.
Zitronensaft, Essig, Zucker, etwas Salz und Pfeffer verrühren und das Öl unterschlagen. Die Radieschen mit der Salatsauce vermengen.
3.
Lachs mit Salz und Pfeffer würzen und in heißer Butter je Seite ca. 3 - 4 Min braten. Zum Servieren in Würfel schneiden.
4.
Radieschensalat auf Tellern verteilen und die Lachwürfel darüber anrichten, mit Kaviar garniert servieren.