Lammkarre mit Kräuterkruste

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lammkarre mit Kräuterkruste
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
1
Lammkarree mit langen Rippchen, ca. 800-900 g, vom Fleischer in zwei Hälften geteilt, ohne Rückgrat
80 g
Weißbrotbrösel Weißbrot vom Vortag
50 g
Parmesan frisch gerieben
4 EL
schwarze Pfefferkörner im Mörser grob geschrotet
4 EL
5 EL
gehackte Rosmarinnadel
Olivenöl kalt gepresst
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.
Vom Fleisch die Schwarte entfernen und die Rippchen sauber abschaben, dann mit etwas Salz rundum einreiben.
2.
Brösel, Parmesan, gehackte Rosmarinnadeln, Pfeffer- und Senfkörner mit 4-5 EL Olivenöl vermischen.
3.
Das Karree in ca. 3 EL Öl in einem Bräter ringsum anbraten, salzen und im vorgeheizten Backofen bei Umluft 140° ca. 20 Min. garen, dann das Fleisch herausnehmen und die Gewürzmasse darauf verteilen, etwas andrücken und unter dem Backofengrill knusprig grillen.
4.
Das fertige Lammkarree auf einer Platte anrichten und mit einer Dekoration von Rosmarinzweigen, Kirschen und Qumquats servieren.