Mangoldpäckchen mit dreierlei Fisch

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Mangoldpäckchen mit dreierlei Fisch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
531
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien531 kcal(25 %)
Protein88 g(90 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D10,4 μg(52 %)
Vitamin E6,8 mg(57 %)
Vitamin K32 μg(53 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin38,7 mg(323 %)
Vitamin B₆1,6 mg(114 %)
Folsäure157 μg(52 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin9,5 μg(21 %)
Vitamin B₁₂9,7 μg(323 %)
Vitamin C36 mg(38 %)
Kalium1.882 mg(47 %)
Calcium148 mg(15 %)
Magnesium186 mg(62 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod489 μg(245 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren3,7 g
Harnsäure445 mg
Cholesterin178 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
8
Pfeffer aus der Mühle
4 EL
gehackte Petersilie
4 Stück
Lachsfilet à ca. 60 g ohne Haut küchenfertig
4 Stück
Kabeljaufilet à ca. 60 g ohne Haut küchenfertig
4 Stück
Steinbuttfilet à ca. 60 g ohne Haut küchenfertig
für die Garnitur
100 g

Zubereitungsschritte

1.
Die Mangoldblätter waschen, den harten Stiel abschneiden und die Blätter kurz in kochendem Salzwasser blanchieren. Abschrecken, trocken tupfen und ausbreiten. Jeweils 2 Blätter leicht überlappend nebeneinander legen.
2.
Die Fischfilets waschen, trocken tupfen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Alle Stücke mit Petersilie bestreuen und jeweils 3 verschiedene Fischfilets aufeinander legen. Auf die Mitte der Mangoldblätter setzen und einschlagen. In einen Dämpfeinsatz legen und über Dampf 8-10 Minuten garen.
3.
Auf den Sprossen anrichten und mit den Kräutern garniert servieren.