Mangoshake mit kalten Himbeeren

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mangoshake mit kalten Himbeeren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
Kalorien:
316
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien316 kcal(15 %)
Protein3 g(3 %)
Fett3 g(3 %)
Kohlenhydrate66 g(44 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe7,1 g(24 %)
Automatic
Vitamin A0,8 mg(100 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,3 mg(36 %)
Vitamin K2,6 μg(4 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4 mg(33 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure151 μg(50 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin9 μg(20 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C173 mg(182 %)
Kalium818 mg(20 %)
Calcium73 mg(7 %)
Magnesium91 mg(30 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren0,5 g
Harnsäure85 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt65 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Zutaten
2
große, reife Mangos
1
200 ml
1 EL
Minze zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HonigMangoLimetteMinze
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Mangos schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden, würfeln, auf eine flache Schale geben und für ca. 30 Minuten anfrieren lassen.
2.
Die Limette halbieren und den Saft auspressen. Die Mangowürfel und den Limettensaft mit den Eiswürfeln und Ananassaft in einen Mixer geben. Den Honig zufügen und alles pürieren, bei Bedarf noch etwas eiskaltes Wasser zugeben.
3.
Den Smoothie in zwei Gläser füllen und nach Belieben mit einem gefrorenen Himbeer-Spieß garnieren.