Mie-Nudelsuppe mit Hähnchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mie-Nudelsuppe mit Hähnchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
307
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien307 kcal(15 %)
Protein34 g(35 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate31 g(21 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,5 g(18 %)
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D2,4 μg(12 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K25,2 μg(42 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin23,7 mg(198 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure59 μg(20 %)
Pantothensäure3,7 mg(62 %)
Biotin25 μg(56 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium1.034 mg(26 %)
Calcium61 mg(6 %)
Magnesium67 mg(22 %)
Eisen4 mg(27 %)
Jod26 μg(13 %)
Zink2,4 mg(30 %)
gesättigte Fettsäuren0,7 g
Harnsäure278 mg
Cholesterin94 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Hähnchenbrustfilets
2 Frühlingszwiebeln
1 EL Öl
2 große Möhren
500 g Champignons
1 ⅕ l Hühnerbrühe
150 g Mie-Nudel (chinesische Eiernudeln)
3 EL Sojasauce dunkel
2 EL Fischsauce
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Hähnchenbrustfilet in Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Die Karotten schälen und schräg in dünne Scheiben schneiden, die Pilze mit einem Küchenkrepp abreiben und in Scheiben schneiden. Öl erhitzen, Hähnchenfleisch anbraten, Zwiebeln kurz mit braten, dann das restliche Gemüse dazugeben, kurz andünsten. Brühe angießen, aufkochen und ca. 7-10 Min. köcheln lassen.
2.
Zwischenzeitlich Nudeln nach Packungsangaben garen, abgießen und zur Suppe geben. Mit Sojasauce, Fischsoße und Pfeffer abschmecken, in Schälchen füllen und heiß servieren.