Mohn-Muffins mit Orange

3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Mohn-Muffins mit Orange
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
302
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien302 kcal(14 %)
Protein9 g(9 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate28 g(19 %)
zugesetzter Zucker8 g(32 %)
Ballaststoffe5,6 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E3,8 mg(32 %)
Vitamin K1,1 μg(2 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,4 mg(20 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure38 μg(13 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin6 μg(13 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C15 mg(16 %)
Kalium274 mg(7 %)
Calcium340 mg(34 %)
Magnesium79 mg(26 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren3,6 g
Harnsäure51 mg
Cholesterin44 mg
Zucker gesamt12 g

Zutaten

für
12
Zutaten
250 g
½ Päckchen
1 Msp.
2
250 g
Mohn backfertig (Mohnback)
100 g
brauner Zucker
1 Prise
5 EL
200 g
2
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MehlMohnsaure SahneZuckerÖlNatron
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Papierförmchen in die Muffinform geben, Backofen auf 170°C Umluft vorheizen. Mehl, Natron und Backpulver mischen.

2.

Die Orangen schälen, dabei die weiße Haut entfernen. Mit einem scharfen Messer die Orangenfilets zwischen den Trennhäutchen heraus- und in Stückchen schneiden.

3.

Den Mohn mit Zucker, Salz, Öl und saurer Sahne verrühren. Eier zugeben und untermengen. Die Mehlmischung zügig unterrühren und zum Schluss die Orangenstückchen vorsichtig unterziehen.

4.

Den Teig gleichmäßig auf die Formen verteilen. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 30 Min. goldbraun backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen, dann servieren.