0

Mohnpudding mit Pflaumen

Mohnpudding mit Pflaumen
0
Drucken
40 min
Zubereitung
4 h 40 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen für Förmchen (à ca. 250 ml Inhalt)
1
300 ml
50 g
75 g
2
1
2 EL
Für das Kompott
400 g
1
unbehandelte Zitrone
50 g
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Die Vanilleschote aufschlitzen und mit der Milch in einem kleinen Topf aufkochen lassen. Vom Herd nehmen und 15 Minuten ziehen lassen. Die Schote wieder entfernen, Zucker zufügen, aufkochen und den Grieß einstreuen und unter Rühren aufwallen lassen. In eine Schüssel füllen, die Eigelbe in die noch heiße Masse rühren. Das Eiweiß sehr steif schlagen und vorsichtig mit dem Mohn unterziehen. Die Förmchen kalt ausspülen, die Masse einfüllen und mindestens 4 Stunden kalt stellen.

Wie Sie Eiweiß am besten zu steifem Schnee schlagen
Schritt 2/3

Für das Kompott die Pflaumen waschen, halbieren und entkernen. Die Zesten der Zitrone abziehen und eine Hälfte auspressen. Den Saft mit dem Zucker und 3-4 EL Wasser aufkochen lassen. Die Pflaumen untermengen und auskühlen lassen.

Schritt 3/3

Den Grießflan jeweils auf Teller stürzen und Kompott dazu geben. Mit den Zesten garniert servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

1home Notebookständer Laptopständer
VON AMAZON
16,14 €
Läuft ab in:
Standmixer MENGK Profi Smoothie Maker Ice Crusher
VON AMAZON
96,04 €
Läuft ab in:
Kuke Kinder Wolken-Form Silikon Wasserdicht Platzdeckchen Potholder
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages