0

Nudeln

Nudeln
0
Drucken
180
kcal
Brennwert
40 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Portionen
125 g
griffiges Mehl
1
1 EL
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/1

Mehl mit Ei, Prise Salz und etwas lauwarmem Wasser zu einem festen, glatten Teig kneten. Kurz rasten lassen, dann sehr dünn auswalken. Zusammenrollen und feine Nudeln (Fadennudeln) schneiden. Ausbreiten und trocknen lassen. Nudeln in die kochende Brühe geben und ca. 5 Minuten kochen lassen. Natürlich kann man auch fertige Suppennudeln verwenden. Suppennudeln in reichlich Salzwasser (10mal soviel Wasser wie Nudelmenge) weich kochen. Abseihen, mit kaltem Wasser abschwemmen und in die kochende Fleischbrühe geben. Kocht man die Nudeln direkt in der Fleischbrühe, wird diese leicht trüb. Anstelle von Nudeln kann man auch breite Bandnudeln, kleine recht- oder schiefwinkelige Fleckchen, Sternchen oder andere kleine Figuren ausschneiden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schlagwörter

Top-Deals des Tages

Vakuumierer - TINDERALA Vakuumiergerät, Lebensmittel bleiben vakuumiert bis zu 8x länger frisch - Ganz natürlich ohne Konservierungsstoffe, Stabile Schweißnaht, inkl. 10 gratis Profi-Folienbeutel
VON AMAZON
29,74 €
Läuft ab in:
DEAL OF THE DAY LeaderPro Elektrisch Fusselrasierer Fusselentferner mit extra starkem Motor für Kleidung Wolle Sofa Teppiche (Akku über USB wiederaufladbar, mit Fusselbürste) Lila
VON AMAZON
13,99 €
Läuft ab in:
Holz-Pflegeset Proterra für naturbelassenes Holz im Innenbereich
VON AMAZON
34,90 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages