Nudeln mit Brokkoli

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudeln mit Brokkoli
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
458
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien458 kcal(22 %)
Protein10,03 g(10 %)
Fett31,46 g(27 %)
Kohlenhydrate37,92 g(25 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,56 g(5 %)
Vitamin A66,88 mg(8.360 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,26 mg(2 %)
Vitamin B₁0,35 mg(35 %)
Vitamin B₂0,25 mg(23 %)
Niacin3,85 mg(32 %)
Vitamin B₆0,19 mg(14 %)
Folsäure110,19 μg(37 %)
Pantothensäure0,52 mg(9 %)
Vitamin B₁₂0,17 μg(6 %)
Vitamin C55,81 mg(59 %)
Kalium268,46 mg(7 %)
Calcium39,24 mg(4 %)
Magnesium72,78 mg(24 %)
Eisen2,84 mg(19 %)
Zink1,63 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren4,54 g
Cholesterin41,25 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
50 g
1
1 Handvoll
2 Handvoll
3 EL
4 EL
1 Spritzer
Pfeffer aus der Mühle
1
Brokkoli ca. 500 g
500 g
Nudeln z. B. Campanelle
1
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Cashewkerne in einer heißen Pfanne kurz anrösten, dann wieder abkühlen lassen.
2.
Den Knoblauch schälen. Das Koriandergrün sowie das Basilikum abbrausen, trocken schütteln und mit dem Knoblauch, den Nüssen, dem Sesamöl, 3 EL Olivenöl zu einem sämigen Pesto pürieren. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Den Brokkoli putzen, waschen und in die einzelnen Röschen teilen. Die Nudeln in einem großen Topf Salzwasser kochen. Ca. 5 Minuten vor Ende der Garzeit der Pasta den Brokkoli zugeben und beides bissfest zu Ende garen.
4.
Die Chili waschen, der Länge nach aufschneiden, entkernen und klein hacken. In einer Pfanne im übrigen Öl anschwitzen.
5.
Die Nudeln und den Brokkoli abgießen, abtropfen lassen und zur Chili geben. Das Pesto unterschwenken und anschließend alles auf tiefe Teller verteilt servieren.

Video Tipps

Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Brokkoli am besten putzen und zerkleinern