Nudeln mit Gemüse-Wurst-Sauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudeln mit Gemüse-Wurst-Sauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
711
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien711 kcal(34 %)
Protein26 g(27 %)
Fett34 g(29 %)
Kohlenhydrate75 g(50 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe6,3 g(21 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin K12,4 μg(21 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin9 mg(75 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure57 μg(19 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin4,5 μg(10 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C11 mg(12 %)
Kalium511 mg(13 %)
Calcium60 mg(6 %)
Magnesium80 mg(27 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink2,9 mg(36 %)
gesättigte Fettsäuren10,8 g
Harnsäure147 mg
Cholesterin53 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Fusilli (Spiralnudeln)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL Zucker
150 g gehackte Tomaten aus der Dose
2 Knoblauchzehen
1 kleine rote getrocknete Chilischote
4 EL schwarze Oliven
2 EL grob gehackte Basilikum
kaltgepresstes Olivenöl
3 Salsiccia (italienische Würstchen, ersatzweise 5-6 Nürnberger Rostbratwürstchen)
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FusilliTomateOliveZuckerBasilikumSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Knoblauch schälen und fein hacken. Chilischote im Mörser zerstoßen. Salsicce in dünne Scheiben schneiden. 3 EL Öl erhitzen und den Knoblauch darin kurz andünsten (darf nicht braun werden!). Die Salsiccia kurz mitdünsten, dann die Tomaten dazugeben. Etwa 5 Min. bei mittlerer Hitze etwas einkochen lassen. Mit Zucker, Salz, Pfeffer und Chili (nach Belieben 1 Prise oder die ganze Schote) würzen.
2.
Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen und abschütten. Die Nudeln mit der Sauce, den Oliven, dem Basilikum, einem EL Öl mischen und sofort servieren.