0

Nudeln mit Lachs

Nudeln mit Lachs
0
Drucken
35 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1 EL Butter
1 TL Zucker
500 g grüner Spargel
200 ml Sahne
Salz
Pfeffer aus der Mühle
300 g Bandnudeln
300 g frisches Lachsfilet
2 EL gehackte Kerbelblättchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Spargel waschen, putzen, Enden abschneiden und in kochendem Salzwasser mit Butter und Zucker ca. 10 Min. garen, dann abgießen, die Spitzen abschneiden und warm halten. 5 Spargelstangen klein schneiden und mit 2 Esslöffel Spargelsud pürieren. Die Mischung mit der Sahne in eine Pfanne geben und einkochen, bis eine leicht sämige Sauce entsteht. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Schritt 2/2
Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Lachs in kleine Stücke schneiden. Einen Dämpfeinsatz mit etwas Butter bestreichen. Die Fischstückchen darauf legen, einen passenden Topf 2 cm hoch mit Wasser füllen und den Einsatz darauf stellen. Den Lachs ca. 5-6 Minuten über dem simmerndem Wasser garen. Nudeln mit Lachs und der Sauce mischen. Mit den Spargelspitzen garnieren. Mit Kerbel bestreut servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar