Nudeln mit Leber

3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Nudeln mit Leber
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
634
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien634 kcal(30 %)
Protein28 g(29 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate76 g(51 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,5 g(18 %)
Automatic
Vitamin A28,3 mg(3.538 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin K91 μg(152 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂2,7 mg(245 %)
Niacin23,3 mg(194 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure274 μg(91 %)
Pantothensäure8,3 mg(138 %)
Biotin77 μg(171 %)
Vitamin B₁₂60 μg(2.000 %)
Vitamin C37 mg(39 %)
Kalium571 mg(14 %)
Calcium47 mg(5 %)
Magnesium80 mg(27 %)
Eisen9,6 mg(64 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink7,8 mg(98 %)
gesättigte Fettsäuren12,9 g
Harnsäure524 mg
Cholesterin279 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Bandnudeln
400 g Kalbsleber (vom Metzger vorbereitet)
½ Bund Salbei
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
100 ml Balsamessig
6 EL Butter
Salz
Pfeffer
1 EL Öl
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BandnudelnBalsamessigButterSalbeiÖlZwiebel

Zubereitungsschritte

1.

Die Bandnudeln nach Packungsaufschrift in reichlich Salzwasser garen. Die Leber waschen, trocken tupfen und schnetzeln.

2.

Den Salbei waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Den Knoblauch und die Zwiebeln abziehen, halbieren und in Spalten schneiden, den Knoblauch fein hacken.

3.

2 EL Butter in einer Pfanne erhitzen und die Leber darin kurz, scharf anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen.

4.

Die restliche Butter in die Pfanne geben, erhitzen, Zwiebel und Knoblauch zugeben und kurz andünsten, Balsamico aufgießen und 2 Min kochen lassen. Salbeiblätter und Leber zufügen, auf niedrigste Stufe zurückschalten.

5.

Die Nudeln abgießen und in einer separaten Pfanne mit 1 El Öl anbraten, salzen und pfeffern. Die nudeln mit Leber und Soße auf Tellern anrichten, servieren.