Nudeln mit Rinderfilet und Mais

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudeln mit Rinderfilet und Mais
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
467
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien467 kcal(22 %)
Protein26 g(27 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate68 g(45 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,7 g(22 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,4 mg(20 %)
Vitamin K9,9 μg(17 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin9,8 mg(82 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure70 μg(23 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin7,9 μg(18 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C63 mg(66 %)
Kalium565 mg(14 %)
Calcium36 mg(4 %)
Magnesium81 mg(27 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink4,4 mg(55 %)
gesättigte Fettsäuren2,1 g
Harnsäure147 mg
Cholesterin32 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 rote Paprikaschote
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
250 g Rinderfilet
350 g Bandnudeln
2 EL Olivenöl
120 g Mais (Dose)
50 g Sprossen gewaschen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 EL Zitronensaft
75 ml Gemüsebrühe
Cayennepfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Joghurt mit Zitronensaft, Salz, Zucker und Pfeffer verrühren. Bis zum Servieren kalt stellen.
2.
Die Nudeln nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser bissfest garen, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Paprika putzen, entkernen und in schmale Streifen schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Das Fleisch trocken tupfen und in kleine Stücke schneiden.
3.
Fleisch in 1 EL Öl rundherum rasch braun anbraten, salzen, pfeffern und dann herausnehmen. Im übrigen Öl Zwiebeln und Knoblauch anbraten, Paprika und Mais dazugeben, Gemüsebrühe angießen und die Nudeln untermischen. Das gebratene Fleisch wieder untermischen. Salzen, pfeffern und mit Cayennepfeffer abschmecken. Auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit den Sprossen bestreuen. Jeweils einige Kleckse Zitronenjoghurt auf die Nudeln geben und sofort servieren.
Schlagwörter