Nudeln mit Thunfisch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudeln mit Thunfisch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
635
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien635 kcal(30 %)
Protein25 g(26 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate72 g(48 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6 g(20 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D2,5 μg(13 %)
Vitamin E2,8 mg(23 %)
Vitamin K196 μg(327 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin11,7 mg(98 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure110 μg(37 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin6 μg(13 %)
Vitamin B₁₂2,3 μg(77 %)
Vitamin C26 mg(27 %)
Kalium693 mg(17 %)
Calcium121 mg(12 %)
Magnesium115 mg(38 %)
Eisen3,7 mg(25 %)
Jod32 μg(16 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren8,5 g
Harnsäure178 mg
Cholesterin56 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Rigatoni
1 Knoblauchzehe
200 g Blattspinat
1 Dose Thunfisch naturell (150 g Abtropfgewicht)
4 EL Olivenöl
100 g Schlagsahne
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.
Nudeln in kochendem Salzwasser bissfest kochen.
2.
Knoblauch schälen und fein hacken.
3.
Spinat waschen, putzen, verlesen und tropfnass in wenig kochendem Salzwasser zusammenfallen lassen, dann abgiessen und abtropfen lassen.
4.
Thunfisch abtropfen lassen und etwas zerpflücken.
5.
Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch anbraten, Spinat zugeben und kurz dünsten, bis die Flüssigkeit verdampft ist, die Sahne angiessen, salzen, pfeffern und den Thunfisch untermengen.
6.
Nudeln abgiessen, abtropfen lassen. Dabei ca. 1/2 Tasse Nudelwasser auffangen. Nudeln unter die Thunfisch-Mischung heben, Nudelwasser zufügen und alles kräftig mit Pfeffer übermahlen. Rigatoni auf Teller anrichten und servieren.