print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Nudeln mit zitroniger Thunfisch-Kapern-Soße

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Nudeln mit zitroniger Thunfisch-Kapern-Soße
Health Score:
Health Score
7,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
735
kcal
Brennwert
Drucken

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert735 kcal(35 %)
Protein33 g(34 %)
Fett34 g(29 %)
Kohlenhydrate73 g(49 %)
Ballaststoffe5,7 g(19 %)
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D4,6 μg(23 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K7,2 μg(12 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin16,4 mg(137 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure51 μg(17 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin4,4 μg(10 %)
Vitamin B₁₂4 μg(133 %)
Vitamin C12 mg(13 %)
Kalium632 mg(16 %)
Calcium108 mg(11 %)
Magnesium112 mg(37 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod47 μg(24 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren15,4 g
Harnsäure222 mg
Cholesterin112 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Portionen
1
kleine Zwiebel
350 g
Thunfisch Dose, im eigenen Saft
1
2 EL
Kapern in Salz eingelegt
1 EL
1 EL
frisch gehackte Petersilie
200 ml
Pfeffer frisch gemahlen
400 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZwiebelThunfischZitroneButterPetersilieSchlagsahne

Zubereitungsschritte

1.
Die Zwiebel schälen und fein hacken. Den Thunfisch abtropfen lassen und zerpflücken. Von der Zitrone die Schale abreiben und den Saft auspressen. Die Kapern unter kaltem Wasser spülen.
2.
Die Butter in einer Pfanne schmelzen und die Zwiebel zusammen mit der Zitronenschale sanft anbraten. Den Thunfisch und die Kapern dazugeben und kurz mitbraten. Den Zitronensaft angießen und etwas verdampfen lassen. Dann die Sahne dazugeben und aufkochen lassen. Die Pfanne von der Herdplatte ziehen und die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Petersilie unterrühren.
3.
In der Zwischenzeit reichlich Salzwasser zum Kochen bringen und die Spaghetti bissfest garen, abschütten, etwas vom Kochwasser beiseite stellen. Die Nudeln mit der Sauce mischen, 2-3 EL vom Kochwasser unterrühren und sofort servieren.
Schreiben Sie den ersten Kommentar