Nudeln mit Tomaten-Olivensauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudeln mit Tomaten-Olivensauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
205
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien205 kcal(10 %)
Protein7 g(7 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker5 g(20 %)
Ballaststoffe4,7 g(16 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E4,1 mg(34 %)
Vitamin K19,8 μg(33 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3 mg(25 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure111 μg(37 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin13,3 μg(30 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C56 mg(59 %)
Kalium742 mg(19 %)
Calcium178 mg(18 %)
Magnesium44 mg(15 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren3,5 g
Harnsäure44 mg
Cholesterin8 mg
Zucker gesamt13 g

Zutaten

für
2
Zutaten
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
12 Oliven
1 EL Olivenöl
1 Dose geschälte Tomaten 250 g
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL Zucker
2 Tomaten
Cayennepfeffer
Parmesan frisch gerieben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateOlivenölZuckerZwiebelKnoblauchzeheOlive
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Oliven in schmalen Spalten von den Steinen schneiden.
2.
Zwiebel und Knoblauch im heißen Öl anschwitzen. Geschälte Tomaten mit den Olivenspalten dazugeben. Mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen. Kurz aufkochen, dann die Sauce etwa 15 Min. bei milder Hitze zugedeckt köcheln lassen. In der Zwischenzeit die Spaghetti in reichlich Salzwasser bissfest garen.
3.
Frische Tomaten überbrühen, häuten und halbieren. Die Kerne entfernen, Fruchtfleisch klein würfeln, salzen und pfeffern.
4.
Die Tomatensauce mit Cayennepfeffer abschmecken. Nudeln abgießen und sofort mit der heißen Tomatensauce vermischen. In tiefen Tellern anrichten. Frische Tomatenwürfel und nach Belieben Parmesan darüber streuen. Sofort servieren.