0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nusskuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h
Zubereitung
Kalorien:
8144
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Springform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien8.144 kcal(388 %)
Protein257 g(262 %)
Fett562 g(484 %)
Kohlenhydrate482 g(321 %)
zugesetzter Zucker349 g(1.396 %)
Ballaststoffe88,9 g(296 %)
Automatic
Vitamin A2,9 mg(363 %)
Vitamin D16 μg(80 %)
Vitamin E72,3 mg(603 %)
Vitamin K126,6 μg(211 %)
Vitamin B₁6,6 mg(660 %)
Vitamin B₂4,1 mg(373 %)
Niacin140 mg(1.167 %)
Vitamin B₆4,2 mg(300 %)
Folsäure1.316 μg(439 %)
Pantothensäure23,3 mg(388 %)
Biotin310 μg(689 %)
Vitamin B₁₂9,9 μg(330 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium8.146 mg(204 %)
Calcium1.432 mg(143 %)
Magnesium1.446 mg(482 %)
Eisen60,9 mg(406 %)
Jod139 μg(70 %)
Zink34,1 mg(426 %)
gesättigte Fettsäuren212,9 g
Harnsäure523 mg
Cholesterin2.295 mg
Zucker gesamt384 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Zutaten
250 g
dunkle Kuvertüre
500 g
gemischte Nüsse
50 g
2 EL
100 g
8
250 g
250 g
weiche Butter
100 g
g
40 ml
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HonigButterFeigeMehlGrießSafranfaden
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Kuvertüre und Nüsse (bis auf 150 g) sehr fein hacken.
2.
Eier trennen.
3.
Eigelbe mit 200 g Honig schaumig rühren, dann die weiche Butter hinzugeben und gründlich unterrühren, dann nach und nach Kuvertüre, Nüsse, Grieß, Mehl und Tahin hinzufügen. Die Eiweiße steif schlagen und unterheben. Teig in eine gefettete Form geben und im vorgeheizten Backofen (180°C Umluft) ca. 1 Std. backen. Den Kuchen herausnehmen, in der Form etwas auskühlen lassen, auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen.
4.
Feigen vierteln, mit Safran und Rum erwärmen. Vom Feuer nehmen und 10 Min. ziehen lassen.
5.
Restliche Nüsse und restlichen Honig in einer Pfanne schmelzen lassen. Rum und Safran-Feigen zugeben.
6.
Kuchen in Stücke schneiden und Safran-Honig-Feigen darauf verteilen.