Ofenkartoffel Quark

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Ofenkartoffel Quark
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
179
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien179 kcal(9 %)
Protein19 g(19 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,2 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,2 mg(2 %)
Vitamin K11,4 μg(19 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin5,6 mg(47 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure47 μg(16 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin10 μg(22 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C28 mg(29 %)
Kalium644 mg(16 %)
Calcium161 mg(16 %)
Magnesium44 mg(15 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren0,3 g
Harnsäure22 mg
Cholesterin1 mg
Zucker gesamt7 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4
große Kartoffeln à ca. 200 g
4 Stück
2
½
½ Bund
1 TL
eingelegter grüner Pfeffer
500 g
1 EL
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln gründliche waschen, trocken tupfen, in Alufolie wickeln und im vorgeheizten Backofen (180°) ca. 1 Stunde garen.
2.
Frühlingszwiebeln und Gurke putzen, waschen und fein würfeln. Kerbel abspülen, trocken schütteln und die Blättchen hacken. Pfeffer zerdrücken. Quark, Zwiebeln, Gurke, Kerbel, etwas Salz und Pfeffer gut vermischen und mit der Milch cremig rühren. Kartoffeln aus dem Ofen nehmen und mit dem Dip servieren.