Panierte Käseklößchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Panierte Käseklößchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 12 min
Fertig
Kalorien:
798
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien798 kcal(38 %)
Protein32 g(33 %)
Fett63 g(54 %)
Kohlenhydrate26 g(17 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,5 g(5 %)
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D2 μg(10 %)
Vitamin E4,4 mg(37 %)
Vitamin K27,7 μg(46 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin7,2 mg(60 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure92 μg(31 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin23,5 μg(52 %)
Vitamin B₁₂2 μg(67 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium301 mg(8 %)
Calcium337 mg(34 %)
Magnesium32 mg(11 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod27 μg(14 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren31,3 g
Harnsäure21 mg
Cholesterin389 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Frischkäse
200 g Quark
2 Eigelbe
50 g geriebener Parmesan
2 EL frisch gehackte Petersilie
100 g Semmelbrösel oder Semmelbrösel
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Mehl zum Wenden
2 Eier
Pflanzenöl zum Frittieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FrischkäseQuarkParmesanPetersilieSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Den Frischkäse mit dem gut ausgedrückten Quark, den Eigelben, Parmesan und der Petersilie gut vermengen. Sollte die Masse noch zu weich sein, ein paar Brösel zufügen bis sie formbar ist. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen, daraus ca. 16 Bällchen formen und etwa 30 Minuten kalt stellen. im Mehl wenden. Durch die verquirlten Eier ziehen und mit den restlichen Bröseln panieren.
2.
Im heißen Öl kurz frittieren, bis die Panade goldbraun ist. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen und servieren.