Paprika-Lasagne

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Paprika-Lasagne
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 25 min
Fertig
Kalorien:
761
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien761 kcal(36 %)
Protein33 g(34 %)
Fett30 g(26 %)
Kohlenhydrate88 g(59 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe18 g(60 %)
Automatic
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E17,5 mg(146 %)
Vitamin K76,1 μg(127 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin11,7 mg(98 %)
Vitamin B₆1,7 mg(121 %)
Folsäure409 μg(136 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin23,1 μg(51 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C722 mg(760 %)
Kalium1.587 mg(40 %)
Calcium384 mg(38 %)
Magnesium147 mg(49 %)
Eisen4,4 mg(29 %)
Jod60 μg(30 %)
Zink3,1 mg(39 %)
gesättigte Fettsäuren14,7 g
Harnsäure126 mg
Cholesterin67 mg
Zucker gesamt20 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
12
Paprikaschoten rot, gelb und grün
Olivenöl für das Blech und die Backform
2
1 TL
getrockneter Oregano
400 g
passierte Tomaten
1 Spritzer
1 Prise
200 g
200 g
12
gehobelter Parmesan zum Bestreuen.
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateFetaRicottaOreganoZitronensaftZucker

Zubereitungsschritte

1.
Die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und mit der Hautseite nach oben auf ein geöltes Backblech legen. Unter den Grill schieben und so lange grillen bis die Haut Blasen wirft und schwarz wird. Dann aus dem Ofen nehmen, mit einem feuchten Küchentuch abdecken, auskühlen lassen und die Haut abziehen.
2.
Den Ofen auf 180°C Umluft umschalten.
3.
Den Knoblauch schälen und fein hacken. Zusammen mit dem Oregano unter die Tomaten rühren und mit Zitronensaft, Zucker, Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.
4.
Den Feta zerbröckeln und locker mit dem gut abgetropften Ricotta vermengen.
5.
Den Boden einer geölten Auflaufform mit Nudeln auslegen. Etwas Käsemischung darauf verteilen und mit Paprika belegen. Tomatensauce darüber geben und mit einer Schicht Nudeln belegen. So fortfahren bis alle Zutaten eingeschichtet sind. Mit Tomatensauce abschließen und im Ofen ca. 40 Minuten backen.
6.
Mit Parmesan bestreut servieren.