Paprikasalat mit Roastbeef

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Paprikasalat mit Roastbeef
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
245
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien245 kcal(12 %)
Protein18 g(18 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe5,8 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6,7 mg(56 %)
Vitamin K55,5 μg(93 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin7 mg(58 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure198 μg(66 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin11,5 μg(26 %)
Vitamin B₁₂2,8 μg(93 %)
Vitamin C252 mg(265 %)
Kalium864 mg(22 %)
Calcium154 mg(15 %)
Magnesium53 mg(18 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink2,9 mg(36 %)
gesättigte Fettsäuren3,6 g
Harnsäure130 mg
Cholesterin31 mg
Zucker gesamt13 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4
große rote Paprikaschoten
1
Knoblauchzehe in dünne Scheiben geschnitten
200 g
Roastbeef in Scheiben geschnitten (Metzgerei)
1 Stange
½
2 EL
milder Weinessig
1 Handvoll
250 ml
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Paprikaschoten waschen und in den heißen Backofen (225°) legen. Immer wieder wenden. Wenn die Haut rundum Blasen wirft und bräunt, die Schoten aus dem Backofen nehmen und häuten. Dann halbieren, entkernen und in lange, breite Spalten schneiden.
2.
4-5 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Paprikaspalten zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 7-8 Min. dünsten (Den Knoblauch so nach 5 Min. dazugeben und mitdünsten). Immer wieder wenden. 2 TL Zucker darüber streuen und mit Salz und reichlich Pfeffer würzen. 2 EL Wasser dazugeben. Zugedeckt bei geringster Hitze noch 1 Min. köcheln lassen. Mit dem Essig abschmecken und etwas abkühlen lassen.
3.
Lauch waschen, putzen (nur den Schaft benutzen), der Länge nach durchschneiden und aufblättern. Die Blätter in reichlich kochendem Salzwasser 1 Min. blanchieren. Abtropfen lassen.
4.
Vom Salat die Blätter abtrennen, waschen und trocken schleudern.
5.
Das Roastbeef in breite Streifen schneiden.
6.
Salatblätter auf 4 Teller verteilen. Paprika, Lauch und Roastbeef darauf anrichten.
7.
Den Joghurt mit Salz, Pfeffer und 2-3 EL von der in der Pfanne verbleibenden Sauce verrühren. Jeweils 2-3 EL Joghurtsauce über den Salat träufeln. Mit reichlich Basilikumblätter garniert lauwarm servieren.