Pasta mit Geflügel-Bolognese

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Pasta mit Geflügel-Bolognese

Pasta mit Geflügel-Bolognese - Pasta Bolognese mal anders – mit Hähnchenbrustfilet!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
571
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien571 kcal(27 %)
Protein40 g(41 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate75 g(50 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,4 g(25 %)
Vitamin A1,1 mg(138 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,8 mg(23 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin21,3 mg(178 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure95 μg(32 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin9,5 μg(21 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C31 mg(33 %)
Kalium900 mg(23 %)
Calcium59 mg(6 %)
Magnesium103 mg(34 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink2,9 mg(36 %)
gesättigte Fettsäuren2,2 g
Harnsäure278 mg
Cholesterin73 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K13,1 μg(22 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin20,3 mg(169 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure93 μg(31 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin9,2 μg(20 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C30 mg(32 %)
Kalium879 mg(22 %)
Calcium55 mg(6 %)
Magnesium101 mg(34 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren1,5 g
Harnsäure260 mg
Cholesterin62 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
400 g
2
600 g
3 EL
10 g
150 ml
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Nudeln nach Packungsanleitung in Salzwasser bissfest garen.

2.

Inzwischen Hähnchenbrustfilet kalt abspülen, trockentupfen und dann fein hacken oder durch den Fleischwolf drehen.

3.

Schalotten schälen, sehr fein hacken. Tomaten heiß überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und fein würfeln.

4.

Öl in einer Pfanne erhitzen. Hähnchen darin bei mittlerer Hitze anbraten. Schalotten zugeben, kurz andünsten, Tomatenmark einrühren und mit Brühe ablöschen. Tomaten zugeben und ca. 10 Minuten köcheln lassen.

5.

Nudeln abgießen. Sauce mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken und mit den Nudeln servieren.

Video Tipps

Wie Sie Hähnchenbrustfilet richtig waschen
Wie Sie eine Schalotte gekonnt in feine Würfel schneiden
Wie Sie Hähnchenbrust-Filetstücke richtig anbraten