Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Pasta mit gehackten Tomaten und Basilikum

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pasta mit gehackten Tomaten und Basilikum
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 25 min
Fertig
Drucken

Zubereitungsschritte

1.

Die Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen. Die Tomaten einige Sekunden überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und in Würfel schneiden. Mit Zitronensaft, Zucker und Öl vermengen und mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.

2.

Die abgetropften Spaghetti auf Teller verteilen und Tomaten darüber geben. Mit Basilikum bestreuen und mit frisch geriebenem Parmesan servieren.

Video Tipps

Wie Sie eine Tomate ganz einfach in kleine Würfel schneiden
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar